BEAUTY HAIR

Adventskalender: 1. Türchen mit Wella Elements

1. Dezember 2015

Ho Ho Ho, es ist ja kaum zu glauben – die erste Kerze brennt schon seit vergangenem Sonntag. Die kommenden 24. Tage werden mit Sicherheit wie im Schneeflockenflug verfliegen und Weihnachten wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Damit ihr aber  die letzten stressigen Wochen vor dem Heiligen Abend überlebten könnt, öffne ich heute das erste bare minds Adventskalender-Türchen.

Ich bin ein Problemkind, wenn es um das Thema Haare geht. Kräftiges und gesundes Haar kann ich mir wahrscheinlich einfach abschmieren, dafür müsste ich aufhören meine Haar zu färben. Dachte ich, bis die Rettung aus dem Hause Wella kam.   Deshalb habe ich mich auch wirklich sehr gefreut, als Wella mich gefragt hat, ob ich Lust hätte die Wella Elements Serie zu testen. Klar hatte ich! Die Serie ist für Girls wie mich, die bewusst auf Inhaltsstoffe achten und enthält den mit natürlichen Baum-Extrakten angereicherten NuTREE-Komplex für mehr Vitalität im Haar. Erweitert wurde die Elements Linie sogar kürzlich mit einem stärkenden Serum. Genau das richtige für mich, aber versprechen können Texte auf der Verpackung viel, daher ging es vor ein paar Wochen für Elements ans Eingemachte.

Shampoo, Conditioner, Haarmaske, Leave-in- Spray und Serum zogen kurzerhand in mein Badezimmer ein.

Shampoo – der Frischmacher: Kaum zu glauben, aber dieses Shampoo riecht nach „ich komme frisch vom Friseur“. außerdem versorgt der sinnlich fluffige Schaum das Haar mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen und das ganz ohne Sulfate und Silikone.

Maske – der Versorger: Ich gebe es zu, Conditioner ist nicht so meins, ich bin eher der Masken-Typ. Deswegen kommt auch nach dem Shampoo immer die feine Haarmaske aufs Haupt. Sie ist parabenfrei, strukturierend und kräftigend.

Leave-In-Spray – anti Stress: Noch den 2 Phasen-Conditioner in die Spitzen geben – der hilft gegen Stress und ist für bessere Kämmbarkeit – und schon geht es weiter zum nächsten Schritt.

Serum – der Alleskönner: Das stärkende Serum, das ja neues Mitglied in der Elements Crew ist, kräftigt und versorgt jede einzelne Haarfaser mit neuer Power und beugt somit Haarbruch vor. Man massiert es sogar schon in die Kopfhaut und kann so einerseits Volumen erzielen um die Kopfhaut ins Gleichgewicht bringen. In die Spitzten eingeknetet bindet das enthaltende Panthenol, auch bekannt als Pro-Vitamin B5, die Feuchtigkeit und schützt das haareigene Keratin.Fazit: Geruchsmäßig ist die Serie voll auf meiner Wellenlänge, auch fühlt sich mein Haar gut durchfeuchtet an und viel kräftiger und fluffiger. Außerdem fallen beim Striegeln der Mähne viel weniger abgebrochene Härchen ins Waschbecken – was ich in der Tat mit dem Gebrauch der Produkte und dem stärkenden Serum von Wella Elements in Verbindung bringe.

Und damit ihr wisst wovon ich hier überhaupt die ganze Zeit rede, gibt es für euch das Set bestehend aus Shampoo, Conditioner, Haarmaske, Leave-in- Spray und Serum als erstes Adventskalender Türchen.

Was ihr machen müsst?

Teilnahmebedingungen:

  1. Verrate mir mit einem Kommentar unter diesem Blogbeitrag warum ausgerechnet du das Set bekommen sollst. Und das bitte mit einer gültigen Email-Adresse, damit ich dich benachrichtigen kann.
  2. Gehe mit mir den Bund der Freundschaft bei Facebook, Bloglovin und Instagram ein.
  3. Das Gewinnspiel beginnt heute und endet ebenfalls heute um 21:00 Uhr. Spätere Kommentare können nicht berücksichtigt werden.
  4. Aus allen Teilnehmern werde ich nach dem Zufallsprinzip eine Gewinnerin oder einen Gewinner ermittelt. Der Gewinn kann übrigens nicht ausgezahlt werden.
  5. Der Glückspilz wird per Benachrichtigung auf den getätigten Kommentar am nächsten Tag informiert. Meldet sich der Gewinner nicht bis zum 4. Dezember 2015 bei mir zurück, so verfällt der Gewinnanspruch und ein neuer Gewinner wird ermittelt.

Und jetzt drücke ich alle Daumen. Good Luck! <3

Das Gewinnspiel ist beendet. Der Zufallsgenerator hat Sophie zum Gewinner gemacht. Herzlichen Glückwunsch und hab viel Spaß mit den Produkten.

 

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply Lea 1. Dezember 2015 at 10:52

    Meine Haare brauchen dringend ein Wellness-Wochenende!

  • Reply Kerstin 1. Dezember 2015 at 13:35

    …weil meine Haare so dankbar wären! Und ich natürlich auch 🙂

  • Reply isa 1. Dezember 2015 at 15:16

    Ich würde mich auch sehr über das Set freuen. Liebe Grüße, isa

  • Reply Natascha 1. Dezember 2015 at 15:59

    Ich habe gaaaanz lange Haare und könnte eine gute Pflege brauchen =) Wella habe ich noch nie probiert.
    Hatte schon Alles mögliche wie Kerastase, Garnier, Panthene, Tigi….

  • Reply Janna 1. Dezember 2015 at 16:15

    Meine Haare sind leider ziemlich geschädigt vom ständigen hellblond färben – die bräuchten dringend etwas Erholung! 🙂

  • Reply Sophie G 1. Dezember 2015 at 16:22

    Hallo liebe Elina,

    ich würde mich sehr freuen, die Pflege Serie zu gewinnen! 🙂
    Einen schönen 1. Dezember wünsche ich dir.
    Liebst
    Sophie

  • Reply Laureen Melida 1. Dezember 2015 at 17:22

    Da ich meinen Haaren etwas gutes tun möchte 🙂

    laureendiaz@googlemail.com

  • Reply Lidia 1. Dezember 2015 at 17:24

    Ich würde mich riesig freuen zu gewinnen 🙂 meine Haare wären ebenfalls dankbar 😀

  • Reply Ute Kath-Weiss 1. Dezember 2015 at 19:09

    Ein toller Bericht! Das wäre genau das Richtige für meine Haare und nach dem tollen Sommer wäre eine optimale Pflege ideal. Viele Pflegeprodukte beschweren die Haare und man sieht leider schnell so aus als hätte man tagelang keine Haare gewaschen

  • Reply Liane 1. Dezember 2015 at 20:20

    ich würde so gerne mal meinen Haaren was Gutes tun da sie so ohne Volumen glanzlos an mir runter hängen

  • Reply Gesa 1. Dezember 2015 at 20:45

    Liebe Elina,
    ich suche nach einem Geschenk für meine beste Freundin zu Weihnachten und sie hat eine ähnliche Haarstruktur wie du. Ich denke, es wäre das perfekte Geschenk für sie!
    Liebe Grüße,

    Gesa

  • Reply Beate O. 1. Dezember 2015 at 20:52

    …ich würde das Set meiner Freundin schenken, sie würde sich wahnsinnig freuen !

  • Leave a Reply