BEAUTY SKINCARE

Hyaluronsäure: Was kann eigentlich der gehyptesten Anti-Aging-Wirkstoff

13. Juni 2016

Klare Sache, Hyaluronsäure gehört gerade zu den gehyptesten Inhaltsstoffen in der Beauty-Industrie. Dabei ist Hyaluron ein alter Hase im Geschäft und wird bereits seit Jahren in Augentropfen oder Nasensprays eingesetzt, um der Austrocknung der Schleimhäute entgegenzuwirken. Nun taucht es vermehrt in Tiegeln und Töpfchen auf und soll eines der Wundermittelchen schlechthin sein. Dabei gibt es einige unterschiedliche Sorten des Hyalurons: Fragmentiert, hochmolekular oder sogar vegan. Welches Hyaluron kann was, was ist überhaut Hyaluronsäure genau und welche Wirkung hat es auf die Haut? Ich bringe Licht ins Dunkle.

Der Trend kommt eindeutig daher, weil Hyaluron ein körpereigener Stoff ist und extrem gut verträglich ist. Ungefähr 50 Prozent davon stecken in unserer Haut, allerdings sinkt die Eigenproduktion ab dem 25. Lebensjahr. In der Kosmetik wird Hyaluronsäure aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden sowie feuchtigkeitsbindenden Eigenschaft eingesetzt. Die Aufgabe des Hyalurons ist es das Wasser in der Haut zu binden, um ihr Geschmeidigkeit und Festigkeit zu verleihen. Es reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und bewirkt darüber hinaus die Produktion von Kollagen und Elastin.

Welche Hyaluron-Produkte taugen was?

Muti (72,50 €): Das Label aus Minga arbeitet, getreu dem Firmen-Slogen Simplify your Beauty, mit dem Hauptwirkstoff fragmentierte Hyaluronsäure. Durch die Fragmentierung wird die Aufnahme des Produkts erleichtert und man gelangt schneller zu elastischeren Haut und aufgepolsterten Falten. Außerdem kommen die Produkte ohne dem üblichen Schund wie Silikone und Parabene aus. Das Anti-Age Serum ist ein intensives und hoch konzentriertes Anti-Aging-Produkt und schützt von freien Radikalen. Besonders fabelhaft ist es, wenn das Produkt einerseits das leistet was es verspricht und dann auch noch eine gute Figur im Badezimmerschränkchen macht.

Yverum (50,96 €): Verum kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Wahrheit. Ehrliche, natürliche und zugleich effektive Naturkosmetik entsteht bei Yverum in Düsseldorf mit viel Kreativität und Gehirnschmalz. Das Hyaluron Eye and Lip Serum beinhaltet neben der pflanzlichen Komposition aus Frauenginseng und Zistrose, 3- fach-Hyaluronsäure. Nur so bindet das Produkt aktiv Feuchtigkeit in der Haut, wirkt als Langzeitfeuchtigkeitsspender und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Alle Yverum Produkte entstehen tierversuchsfrei und kommen ganz easy ohne sythetische Konservierungs- und Duftstoffe, Silikone, Mineralöle und Parabenen aus.

Lovely Day (19 €): Das Berliner GLOW Wunder ist der mit pinken Hibiskusblüten getränkter Hyaluron + BLOOM Toner von Lovely Day. Er klärt nach der Reinigung und das komplett ohne Alkohol. Rosenblütenwasser, Aloe Vera und Kamille beruhigen die Haut. Die darin enthaltene vegane Hyaluronsäure bindet besonders effektiv und langfristig die zugeführte Feuchtigkeit.

Paula’s Choice (38,90 €): Das Resist Serum Ultra Light von Paula’s Chioce enthält hautregenerierende Hyaluronsäre und verfeinert die Poren. Mega starke Antioxidantien wie Vitamin C schützten und pflegen die Haut beim Kampf gegen die Zeichen der Hautalterung. Unbedingt täglich vor der Tagespflege auftragen, damit man einfach nicht so schnell schrumpelig wird.

Rexaline (64,95 €): Der besonders reichhaltige Rexaline-Komplex aus einem Hyaluronsäure-Duo und Pflanzenextrakten von Rotalge und Wüstenrose wirkt wie ein Durstlöscher für die Haut. Die Rexaline Hydra-Dose Creme bringt den Feuchtigkeitshaushalt in ein ideales Gleichgewicht.

Was alle Hyaluronsäure-Produkte gemeinsam haben? Sie sind eine ideale, leichte und unheimlich gut verträgliche Pflege für die Haut, vor allem im Sommer nach dem Sonnenbaden oder nach einem langen Flug.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Carolin 21. Juni 2016 at 10:38

    Ich benutze dank deiner Empfehlung den Hyaluron + BLOOM Toner von Lovely Day und bin restlos begeistert! Meine Haut ist frisch, Unreinheiten sind verschwunden und meine Haut ist echt wie „aufgepolstert“. Hätte ich nicht für möglich gehalten! Ich denke gerade die vegane Hyaluronsäure ist da die Zauberzutat 😉
    Sehr, sehr zu empfehlen und 1000 Dank für den Tipp Kosmetik von Lovely Day auszuprobieren (die Charcoal Manuka PHA Cleansing Mask ist auch der Hammer!)

  • Reply Lara Bachner 5. April 2017 at 11:34

    Super informativer Beitrag mit vielen interessanten Produktvorstellungen! 🙂
    Die Themen Hyaluronsäure und Anti Aging sind ja momentan gar nicht mehr wegzudenken!
    Auch in unserem Blog steht einiges bezüglich Anti Aging, Hautpflege und Beauty. Schaut doch gerne mal vorbei unter http://www.beautyguide-x.com
    Liebe Grüße,
    Lara

  • Leave a Reply