BEAUTY MAKE-UP TRENDS

MBFWB: Die Make-Up-Trends 2017

11. Juli 2016

Grafische Linien, scharfe Lippenkonturen, bunte Lidschatten und ein herrlich frischer Teint – zusammengefasst sind das die Make-Up-Trends 2017. Meine Favoriten habe ich aber einmal in diesem Artikel zusammengetragen.

Während die Fashion Week in Berlin für das Modevolk ein alter Hut ist, gibt’s es von mir noch eine Übersicht der schönsten Looks der Berliner Designer. Damit ist nicht die Klamotte gemeint, sondern der Make-Up Look, der von Make-up-Ikone Loni Baur geschminkt wurde. Ich habe im Backstagebereich bei Catrice, die Marke ist offizieller Make-up-Partner des Berliner Mode Salons, Mäuschen gespielt und euch die coolsten Make-up-Trends für die kommende Sommer-Saison 2017 mitgebracht.

Odeeh. Heiß, heißer am heißesten. Mit der absolut coolsten Location und seiner Kollektion legte das Design-Dou die Messlatte auf der diesjährigen Fashion Week ganz schön hoch. Gezeigt wurde nämlich im Rohbau des Berliner Stadtschlosses zwischen nackten Betonwänden und Absperrband in einem großen Saal – ich wohl nicht die einzige Begeisterte. Aber auch beim Make-Up legten die Designer ordentlich drauf. Der Trend: farbige Akzente. Dabei verwendeten die Visagisten grelles Babyblau und leuchtendes Pink plakativ vom beweglichen Lid, bis unter die Augenbraue. All eyes on eyes!

Zum Nachmachen: Die Basis sollte ein sehr natürlicher, sommerlicher und glowy Teint bilden. Und dann kommt nur noch die Farbe, allerdings sollte die Lidschattentextur unbedingt pudrig und matt sein, damit der Look nicht zu 80ger wird.Marina Hoermanseder. Ausladende Schnitte, viel Farbe und aufwändige Lederdetails – die österreichische Designerin hat erneut den Vogel abgeschossen. Kein Wunder, dass sie zu den Lieblingsdesignern der Blogger gehört. Beim Make-Up folgte sie dem Trend der Natürlichkeit. Die Visagisten erarbeiteten eine sonnengeküsste, natürlich schimmernde Haut. Mit einem orangefarbenen, grafischen Eyeliner griffen sie dann den dominierenden Ton der Kollektion auf. Ein extrem guter Look, der sich hervorragend im Sommer mit einer leicht gebräunten Haut tragen lässt.

Zum Nachmachen: Leichtes Make-Up, das die Haut durchscheinen lässt, bildet auch hier erstmal die Basis. Dann heißt es zart konturieren. Ein Hauch Blush, subtiler Highlighter-Glow und ein abgedimmtes Lippen-Rot kommen dazu. So und jetzt geht es um die Wurst oder besser gesagt um die Farbe: Lidstriche in Gelb, Orange oder sogar Pink lassen die Augen strahlen. Kleine Patzer lassen sich easy mit einem in Mizellenwasser getränktem Wattestäbchen ausbessern.

Hien Le. Nicht nur was die Haare betraf, hat der Designer eine richtige Entscheidung getroffen, auch sein Make-Up gehört zu meinen Faves. Zum tiefsitzendem Ponytail kreierte Make-Up-Ikone Loni Bauer einen natürlichen Beauty-Look mit einer dominanten Lippe. Dabei ist der Teint zurückgenommen und makellos, die Lippen ist aber sehr akkurat und wirkt fast wie ausgestanzt. Sehr klassisch, sehr coll, sehr tragbar.

Zum Nachmachen: Hier müsst ihr ganz sorgfältig arbeiten und eine scharfe Lippenkontur zeichnen. Mit einer ruhigen Hand klappt das aber ganz gut.Malaikaraiss. Wow Malaika your Show-Make-Up stole my heart und das nicht weil du eines der Trend-Looks 2017 auf den Catwalk schickst, sondern weil bei dir alles passt. Auch hier sieht man wieder eine sehr natürlich ebenmäßige Haut diesmal kombiniert mit einem graphischen Lidstrich. Keine Spur von Kim K. Style.

Zum Nachmachen: Eine leichte Foundation reicht hier aus, wer nur Spachtelmaße im Badeschrank stehen hat, mischt etwas Gesichtspflege darunter. Dann werden pinkes, pfirsichfarbenes Blush und Bronzer in kreisrund aufgetragen. Das lässt den Teint schön frisch aussehen. Zum Schluss die Wimpern ordentlich tuschen und mit einen grafischen Eyeliner und einer Linie in der Lidfalte das Highlight setzten. Done.

Pics: PR, bare minds

Sind wir schon Freunde? FacebookInstagramBloglovin

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Brand New: Hello L.O.V, hello neue High-End Kosmetikmarke | bare minds 21. Juli 2016 at 12:13

    […] sinniert, jetzt ist es aber ganz offiziell: Der Mutterkonzern Cosnova, der auch für die Marken Catrice und Essence verantwortlich ist, launchte diesen Dienstag in München sein drittes Baby. L.O.V ist […]

  • Reply Peaks of the Weeks 26. Juli 2016 at 22:13

    […] Fashion Week erster Tag. Dazu habe ich hier alles gesagt. #nowordneeded. Eine Sache will ich hier aber kurz droppen lassen: An meinem ersten […]

  • Leave a Reply