BEAUTY SKINCARE

RAAW in a jar: neues Beauty-It Label mit Beauty Drops und Facial Oils

27. Juli 2016

Es ist mir ein innerliches Blumenpflücken, wenn ich Beauty-Marken entdecke, die sich mit 100% natürlichen Wirkstoffen beschäftigen und dazu auch noch einen wahnsinnig guten Geschmack im Bereich Konzeption und Verpackung beweisen. Danke liebster Beauty-Gott, dass es diese Menschen mit gutem Geschmack gibt, die ihn sinnvoll einsetzen. Raaw in a jar, gehört eben zu diesen Marken.Beautyblog_Blog_bare minds_Elina_Neumann_Raaw_in_a_Jar_1

Vollgepackt mit heilenden Zutaten sind die ersten Produkte tatsächlich für den Eigengebrauch entstanden. Infiziert durch den New Yorker Healty-Vibe startete Trice Christiansen, die Mummi der Marke Raaw in a jar, mit Yoga und Raw, Plant-based und Organic Food, ein körperbewusstes Leben. Was in ihren High-End Beautyprodukten steckte, die bis dahin fleißig weiter im Gesicht landeten, war erstmal nebensächlich. Bis sich ihr größtes Organ auch mal zur Sprache meldete und das Fräulein aus Dänemark kurzerhand ihre eigenen Produkte in der Küche entwickelte. So ungefähr ist die Shortversion der Erfolgsgeschichte. Heute sind die Produkte Lieblinge vieler Starmodels und Beautyblogger. Denn sie sind komplett frei von schädlichen Substanzen wie Mineralöle, Parabene oder Silikone, wie der Name „Raaw in a jar“ es eben bereits sagt. Stattdessen steckt in den hübsch designten Glasflaschen die geballte Power der Natur und zwar ganz und gar ohne chemischer Verbindungen, sondern nur mit beruhigenden Kräutern und natürlichen Pflanzen.

Beautyblog_Blog_bare minds_Elina_Neumann_Raaw_in_a_Jar_4Hagebutte-Samen, Rosenholz, Kukui-Nussöl und Avocadoöl – das sind die wichtigsten Bestandteile des Rosehip Facial Oils, das Serum und Gesichtspflege in einem ist. Es ist reich an Antioxidantien und besitzt eine hohe Konzentration an Vitamin A und Omega-3 Fettsäuren, welche die Elastizität und Leuchtkraft der Haut bewahren, also ein wahrer Jungbrunnen. Dieses Pflegeelixier ist insbesondere für trockene, sensible und vorzeitig alternde Haut geeignet.

Beautyblog_Blog_bare minds_Elina_Neumann_Raaw_in_a_Jar_3Blue Beauty Drops, so nannte Trice das Gesichtsöl, das ein Mix aus Green Juice und Kamillentee für die Haut is. Das blaue Beauty-Wunder ist sozusagen Serum und Gesichtspflege und ist reich an Antioxidantien, Azulen und Vitaminen und steckt voller verjüngender und beruhigender Kräfte. Die Kombo aus Blauer Rainfarn, Ylang-Ylang, Vitamin E, Jojoba-Öl, Baobab-Öl gleicht den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aus und soll insbesondere für zu Akne neigender oder öliger und Mischhaut gut sein.

Beautyblog_Blog_bare minds_Elina_Neumann_Raaw_in_a_Jar_5Ganz frisch erblickt nun die Seaweed Collection die Beautywelt. Bestehend aus Hand & Body Creme, einer Laminaria Eye Creme und einer Plankton Enzyme Cream. Alle Produkte haben eines gemeinsam, sie sind voller Power durch biologische Algenexktrakte und pflegen die empfindliche Augenpartie und trockene Ellenbogen ganz besonders.

Apropos gutes Zeug: Die Produkte sind vegan und wurden nicht an Tieren getestet. Ich finde das sind einige Gründe um dieses Label samt Produkte genauer unten die Lupe zu nehmen, was meint ihr?

Pics: PR

Sind wir schon Freunde? FacebookInstagramBloglovin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply