ADVERTORIAL BEAUTY MAKE-UP

EASTERGIVE AWAY & FLAWLESS MONDAY: DER LIDSCHATTEN LIDSTRICH

17. April 2017
Wer die letzten Montage fleißig eingeschaltet und hier mitgelesen hat, der entdeckte bereits „Flawless Monday“. Was soll diese Rubrik überhaupt? Na in erster Linie natürlich wie alle anderen Themenbereiche auf bare minds – es soll inspirieren. Keine Regeln, keine erhobenen Zeigefinger, nur Tipps, Kniffe und Ideen wie man ein easy schönes Make-up, Nail Art oder vielleicht auch eine Hairdo – zack, im Handumdrehen hinbekommt. Vielleicht bist du auf der Suche nach einem schnellen Look für das Mittwochs-Date oder brauchst eine kleine Beauty-Montags-Motivation, ich hoffe doch schwer, dass du sie hier findest. Man ist ja selber manchmal nur einen Denkanstoß weit entfernt, von einem fixen Style. Und ich verspreche euch, ihr braucht weder das gesamte Drogerie und Parfümerie-Sortiment, müsst nicht hardcore Stroben noch konturieren. Es soll einfach, einfach sein. Und obwohl ich mich selber eher als den Haar- und Skin-Pflegespezi bezeichnen würde, als eine begabte Lippenbemalerin, bereitet es mir in den letzten Wochen aus tiefstem Herzen Freude, diese Rubrik mit neuem Schmakofatz zu füllen.
Wie gerufen kommt nun diese Neulancierung von Max Factor. Die Brand kredenzt zum Start in die warme Jahreszeit wohl seine drei allerschönsten Paletten und versorgt uns mit fast allen Lieblingsfarben. Die Rede ist von den drei Masterpiece Nude Paletten, die seit April in den Stores zu ergattern sind. Vielleicht erspäht ja einer von euch zwei alte Bekannte: Masterpiece Nude mit den Nuancen Golden Nudes (02) und die Masterpiece Nude Palette mit den Rose Nudes (03) gab es bereits letztes Jahr als Limited Edition für genau vier Wochen im Handel – nun sind sie zurück – Yay! – und haben im Schlepptau die Orchid Nude (04) Version. Ist ja wohl Ehrensache, dass ich mir zum heutigen Flawless Monday mit Max Factor gemeinsame Sache mache, alle drei Paletten mir unter den Nagel reiße und euch damit gleich zwei Looks kredenze.
Klar, zuerst werden die Töne und die Deckkraft begutachtet. Und bevor ich es überhaupt schaffe die drei Stars der Stunde abzulichten, dapse ich schon mit all meinen Fingern in den Farben rum. Ich gebe zu, die Dinger sind nicht zu unterschätzten – die Pfännchen sind mit samtig weichen und glänzend funkelnden aber auch matten Farbperlen und Pigmenten in hoher Konzentration gefüllt. Und wenn ich sage hohe Konzentration, dann meine ich das wirklich so. Die Farben sind leuchtend intensiv und deswegen entscheide ich mich auch gleich für den Azurblauen Lidschatten. Mir schwebt ein ganz moderner frischer Look vor mit einem ebenmäßigen Teint und einem Farbakzent – irgendwas zwischen 1970 und 2017. Für alle, die farbtechnisch durchdrehen wollen, aber nicht das ganze Lid anpinseln möchten, ist das glaube ich eine ganz fabelhafte Makeupidee.
Los geht’s also:

Make-up No1.

Ihr wisst ja, zuerst schaffen wir eine hübsch ebenmäßige Grundlage. Das heißt, eincremen und dann mit der Foundation eurer Wahl alle Unebenheiten abdecken. Wer von Natur aus mit einer feinporigen Porzelanhaut gesegnet ist, muss vielleicht nur mit einem Concealer Äderchen, dunkle Schatten unter den Augen und andere Störenfriede abdecken. 
Dann dippe ich einen leicht angefeuchteten feinen Pinsel (Mac 211) in das Blau der Orchid Paltette und fange an vorsichtig einen blauen Lidstrich zu ziehen, ganz so wie man das auch mit einem Geleyeliner machen würde.
Ich fange immer auf der Mitte des Lids an und ziehe den Strich nach außen. Setzte immer wieder ab und hole frische Farbe und male weiter. Da die Lidschatten mit einem Haut-Conditioner angereichert, die Töne besonders intensiv sind und wir etwas Wasser genutzt haben, lässt sich der Ton wunderbar auftragen, wirkt noch einen Ticken intensiver und hält bombastisch. Wer auf Nummer „Haltbarkeit“ setzten will, darf auch einen Eyeshadowprimer nutzten, ich habe allerdings darauf verzichtet und bin auch so sehr happy mit dem Ergebnis. 
Zum Schluss darf noch etwas Rouge auf die Wangen, aber bitte nicht übertreiben, ganz zart, nur dass man die Frische leicht erahnen kann und um den Look zu finalisieren Mascara. Ich tusche ganz vorsichtig und ziehe dabei die äußeren Wimpern nach außen, das unterstreicht den Wing und verleiht Tiefe.

Make-up No2.

Hier drehen wir ein bisschen mehr auf. Wir fangen ganz klar wie im ersten Look mit der Base an, auch hier ist mir ein natürlich ebenmäßiger Teint wichtig. Weil ich ausnahmsweise tiefer in den Farbtopf greifen möchte, entscheide ich mich spontan für ein Rosegold aus der Rose Nude Palette, die hervorragend für helle und mittlere Hauttöne mit einem kühlen Unterton geeignet ist. Ich gehe direkt mir dem Finger in das Pfännchen und platziere die Farbe auf dem beweglichen Lid, mit einem fluffigen Pinsel (Emite Make Up E144) noch die Kanten ordentlich verblenden und schon kann es weiter zur nächsten Farbe gehen. Wir drehen jetzt richtig auf, ein Look vielleicht für ein kommendes Festival oder für den Abend. Ich bin vom ersten Look noch so fasziniert, dass der Lidstrich so fabelhaft geklappt hat, dass ich auch hier wieder die gleiche Prozedur durchführen möchte, nur diesmal mit dem Grün aus der Orchid Palette. Wieder mit angefeuchtetem Pinseln rein in die Farbe und ab dafür. Es hat fast noch mehr 70er Style durch die Farben, findet ihr auch?
Fazit:
Ganz ehrlich, neverever hätte ich gedacht, dass die jeweils 8 aufeinander abgestimmte Nuancen in einer Palette mit matten und glänzenden Farbtönen so gut performen. Fantastische Haltbarkeit, die direkt neben der Farbe auch Freude ins Gesicht zaubert, ganz so, wie man es sich auch wünscht. Klar man kann auch klassische Make-up-Looks damit zaubern, Farben mit und untereinander mischen oder auch nur ganz kleine Highlights um das Auge rum setzten. Was mir ganz besonders gefällt ist die Leuchtkraft. Ich war ja auch mit jedem Finger in allen Farben und bin noch lange nicht durch mit meinen Masterpiece Nude Styles.
Was haltet ihr eigentlich von den Paletten und wie gefällt euch meine Umsetzung?

Win the Look!

Ach, und weil ich jetzt in den höchsten Tönen geschwärmt habe, dachte ich, es wäre doch mal wieder an der Zeit, die Freude mit drei von euch zu teilen. Ich verlose nämlich ganze 3 Pakte gefüllt mit allen Max Factor Produkten, die ich für den Look verwendet habe, also alle drei Paletten, drei Lippenstifte, zwei Blushes und eine Mascara.
Wie ihr mitmachen könnt?
  • Gehe mit mir den Bund der Freundschaft bei Facebook und Instagram ein, um auch ja keine Info zu verpassen!
  • Hinterlasse mir im Anschluss mit einer gültigen Emailadresse unter diesem Post oder unter dem entsprechendem Social Media Post bis zum 24. April um 8.00 Uhr einen Kommentar.
  • Beachte außerdem die Gewinnspielregeln

Und jetzt: Fingers Crossed & Good Luck! <3

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Max Factor

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Kerstin 17. April 2017 at 10:09

    Ohhh, das wärmen bombastische osterüberraschung! Und etwas mit dem ich von meiner befürchteten pickelinvasion nach dem Pille-absetzen ablenken könnte 😉
    Frohe Ostern dir übrigens!

  • Reply Andrea Odörfer 17. April 2017 at 10:38

    Das sieht sehr hübsch aus. So ein Schminkpaket wäre genau das Richtige für mich und ich würde mich wahnsinnige freuen, wenn ich gewinne. Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag, Andrea

  • Reply Marle 17. April 2017 at 11:16

    Ich suche schon länger nach einer schönen Lidschatten-Palette. Diese hier sehen vielversprechend aus, das könnte was sein. Und die Idee mit dem farbigen Eyeliner ist super. Das werde ich mal ausprobieren. würde mich riesig über den Gewinn freuen.

  • Reply Marina 17. April 2017 at 11:30

    Der letzte Look mit dem grün sieht richtig schön aus! Die perfekte Farbkombi ❤
    Ich folge Dir via Facebook als Mari Na und Instagram als mari_na215. Liebe Grüße, Marina

  • Reply Ilka :-) 17. April 2017 at 12:13

    Grandios!!! Ich liebe Deinen Look und wäre so happy, zu gewinnen!
    Danke für die Chance und liebe Ostergrüsse von Ilka 🙂

  • Reply Julia Frida 17. April 2017 at 12:49

    Liebe Selina,

    Ich wünsche dir frohe Ostern und Danke für die tolle Aktion! Der Like Button wurde auf Instagram natürlich schon gedrückt 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Julia Frida 17. April 2017 at 12:50

    Liebe Elina,

    Ich wünsche dir frohe Ostern und Danke für die tolle Aktion! Der Like Button wurde auf Instagram natürlich schon gedrückt 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Anni 17. April 2017 at 13:14

    oh wie wundervoll die Paletten doch aussehen und gleich ganz viel Frühling mit den dazugehörigen Frühlingsgefühlen hinterlassen ☺️ Es wäre ganz wunderbar, wenn ich mir einen ähnlich tollen Look zaubern könnte, um mit der Sonne um die Wette zu strahlen .. Hab noch sonnige Ostern 🐰

  • Reply CEYLAN CEYDA 17. April 2017 at 14:15

    Hey, ich habe dich soeben auf Instagram entdeckt und sofort abonniert unter dem Namen ceylan.ceydaa. Nun nehme ich auch voller Hoffnung an deinem Gewinnspiel teil. Ich finde alle Produkte unheimlich interessant und auch dein Look gefällt mir sehr 🙂 Also würde mich megaaa über den Gewinn freuen ❤

    Liebe Grüße
    ceylanceydaa.blogspot.de

  • Reply Luisa 17. April 2017 at 15:10

    Frohe Ostern 🙂

  • Reply Ann-Kathrin 17. April 2017 at 15:42

    Richtig tolle Looks, die du da gezaubert hast!
    Liebe grüße

    Ann-Kathrin

  • Reply Verena R. 17. April 2017 at 15:46

    Oh toll, mag Mx Factor gerne!
    Folge immer schon beidem 🙂
    Glg Verena

  • Reply Jana 17. April 2017 at 18:45

    Mir macht die Kategorie auch ziemlich viel Freude. Danke für deine Tipps. Sieht fantastisch aus – muss ich dringend nachmachen.
    Der Gewinn würde mich also sehr happy machen – und ich würde mit meiner besten Freundin teilen. Die ist nämlich genauso ein Lidstrich-Fan wie ich 🙂

    Folge dir auf allen Kanälen.

    Hab einen wundervollen Ostermontagsabend.

  • Reply Ivana 17. April 2017 at 19:03

    Sehr schöne Looks, besonders der blaue Eyeliner sieht soo toll aus ❤ das werde ich bestimmt mal ausprobieren und es ist eine wirklich tolle Alternative zu klassischen schwarzen Eyeliner. Folge dir schon lange auf Facebook (Ivana Ivy) und Instagram (ivy_maus).
    Einen schönen Ostermontag wünsche ich dir! 🐰🐰🐣🐥

  • Reply Magdalena 17. April 2017 at 21:15

    Oh, die Pakete sind ja riesengroß! Ich würde mich total über den Gewinn freuen, es ist genau, wie du es anfangs beschreibt: Manchmal braucht es eben nur einen kleinen Anstoß. Und du hast mich soeben ziemlich kräftig angestupst. Wenn es auf diesem Wege mit etwas Inspiration für den Kopf und Farbe für das Lid klappen würde, wäre ich hocherfreut.
    Ich mag deine Artikel übrigens immer mehr, deine Anstupser, Inspirationen, Denkanstöße fruchten schon etwas, blurred lips wurden schon ausgeführt. Danke dir also, so oder so! <3

  • Reply Silvia 18. April 2017 at 10:06

    Vielen Dank für die tolle Inspiration! Es ist genau sp, wie du sagst: manchmal muss man einfach inspiriert werden um sich selbst zu trauen. Ich würde die Produkte zu gern mal ausprobieren!

  • Reply Veronika 18. April 2017 at 10:35

    Wie schön das Makeup aussieht! Ich würde mich sehr freuen 🙂
    Liebe Grüße,
    Veronika

  • Reply Bettina 18. April 2017 at 12:53

    sehr schön, ein paar neue schmink-produkte würden mich bestimmt auch sehr erfreuen 🙂
    folge sowohl via fb als auch ig 😉
    liebe grüße, bettina

  • Reply Karolina 20. April 2017 at 0:32

    Die Paletten sehen suuuuper schön aus 🙂
    PS ich mag das Lichtspiel auf deinen Fotos sehr sehr gerne!

  • Reply Ronja Knape 20. April 2017 at 9:08

    Oh man die Palleten sind ja wunderbar, und du siehst so schön aus! Ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Lidschatten, deshalb habe ich mich immer esträubt mir mal eine größere zuzulegen, aber große Lust hätte ich schon. Da ich vom Typ sehr ähnlich bin, denke ich dass mir die Farben auch stehen könnten. Ich würde mich riesig freuen!

  • Reply Han 20. April 2017 at 11:35

    Make Up Nummer 2 sieht super aus! Würde ich aufreden Fall ausprobieren, falls ich gewinnen sollte 🙂
    Würde mich daher riesig freuen!

    Liebe Grüße,
    Han

  • Reply lulu 20. April 2017 at 22:12

    Schöne Produkte.

  • Leave a Reply