BEAUTY MAKE-UP SKINCARE TOOLS

BASKET GOODNESS: Die Beauty-Favoriten im April

17. Mai 2017

In den vergangenen Wochen habe ich vor allem versucht Folgendes zu machen: genug schlafen, um endlich den müden und geschwollenen Augen zu entkomm, endlich mal wieder mein Fitness-Studio nicht nur im Vorbeilaufen zu begutachten und gepflegt, um meine außer Rand und Band geratene Haut wieder in Balance zu bekommen. Pflege ist auch das Wort der Stunde. Weil diese Übergangszeit aka Möchtegernfrühling nicht irgendwie aus dem Allerwertesten kommt und uns an der leeren Hand verhungern lässt, ist meine Haut auch am Verzweifeln. Jetzt schon auf Sommer einstellen oder doch nicht? Deswegen zeige ich euch hier in der Rubrik BASKET GOODNESS welche Beauty-Perlen mich durch den Monat April begleitet haben.

Seit meinem Besuch im Treat Collection Beauty Loft vernachlässige ich meine Handpflegeroutine. Warum? Fragt mich nicht, wüsste ich die Antwort, würde ich es vermutlich nicht machen. Doch als mir beim Ausmisten meines Badezimmers dieses kleine mit goldenem Elixir von Fresh Therapies (19,00 €) gefüllte Fläschchen entgegenrollte, beschloss ich sofort mit der Faulheit aufzuhören und nahm die Pflege meiner Nagelhaut gleich am Abend auf. Seitdem steht dieser Schatz auf meinem Nachtisch. Das Öl ist sanft, zieht schnell ein und nährt und pflegt die Nägel und Nagelhaut. Durch seine antiseptischen Eigenschaften hilft das Öl auch bei Wunden rund um die Nagelhaut – hab ich übrigens in letzter Zeit viel zu viele davon. Den passenden Nagellack Remover habe ich übrigens gerade gekillt, den kann ich jedem nur ans Herz legen.

Es gibt diese Tage, an denen hilft nur ein brandneuer Nagellack, machen wir uns doch nichts vor. Ihr kennt doch auch solche Tage. Amanda von OZN (14,90 €) hat mir, trotz ihrer düsteren Farbe, im April quasi über das verwirrende Arschloch-Wetter hinweg geholfen und beschafft mir seit Minute eins Seelenfrieden an den besonders schwierigen Tagen, die man liebsten einfach aus seinem Kalender löschen möchte. Dazu kommt auch noch, dass in diesem Fläschchen kein Schund versteckt ist, die Macherin auf jegliche tierische Stoffe verzichtet und die Farben leuchten und ewig halten – dafür gibt es ein Pluspunkt mit Sternchen.

Allroundtalente kenn ich zu genüge. Sie können nahezu alles. Vom Staubsaugen bis hin zu Haare schneiden. Nein ernsthaft – die All You Need Is Me Cream (14,00 €) ist so etwas wie die natürliche Alleskönnerpflge, Vaseline oder Eight Hour Cream. Die Creme ist zu 100% natürlich, davon sind 95% der Inhaltsstoffe organic und sie enthält kein Mineralöl. Sie pflegt schrumpelige Lippen und trockene Ellenbogen, ich habe damit allerdings auch schon raue Hände und von Taschentüchern belastete Nasen gepflegt und bin mittlerweile etwas süchtig danach, deswegen besitze ich nicht mehr nur eine Tube, sondern trage gleich zwei mit mir rum.

Oh mein Gott. Jade-Roller, mein momentaner Favorit und Helfer in der Not im Kampf gegen unebenmäßige, fahle Haut. Die ausführliche Liebesgeschichten kennt ihr ja. Die Massage mit diesem kühlen Stein regt die Durchblutung an und strafft die Haut. Bester Nebeneffekt, der vermutlich nicht bei allen zutreffen wird: die Bewegungen entspannen mich tierisch.

Mein Motto diesen Sommer: Mehr Farbe. Hab ich mir vorgenommen und gleich mal mit der Umsetzung gestartet. Besonders gute Buddies sind die Masterpiece Nude Paletten von Max Factor. Drei Paletten, 24 satte Farben in den Nuancen Golden Nudes, Rose Nudes oder Orchid Nudes. Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, dass für jede Laune, jeden Anlass und jeden sommerlichen Freitagabend das perfekte Pfännchen gefüllt mit samtig weichen und glänzend funkelnden aber auch matten Farbperlen und Pigmenten in hoher Konzentration dabei ist.

Und was sind eure Lieblinge im April gewesen?

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Max Factor

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply LindaLibraLoca 17. Mai 2017 at 8:35

    Ja, Hand- und Nagelpflege ist bei mir auch immer das erste, was auf der Strecke bleibt. Ich muss mir mein Nagelöl wieder neben das Bett stellen! Die Creme hört sich auch gut an, so ein Allroundtalent kommt gerade mit kindern bei uns oft zum Einsatz. Und Schlafen… ja, das wär was Tolles. Sollte ich unbedingt auch mal wieder mehr machen.

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

  • Leave a Reply